Baugrundgutachten / Gründungskonzepte nach DIN 4020 und DIN 1054

Bodenprofil

Die im Gelände und Labor gewonnenen Informationen werden durch uns ausgewertet und grafisch in Geländeprofilen und -schnitten dargestellt. Unsere Baugrundgutachten liefern Bauherren und Planern eine detaillierte Beschreibung des Untergrundes im Hinblick auf eine optimierte Gründung und wirtschaftliche Umsetzung der Baumaßnahme und somit Planungssicherheit für alle Beteiligten.

Das Untersuchungsziel und die angetroffene Situation bestimmen den Inhalt und Umfang der Gutachten.

Wir erstellen Gutachten für die folgenden Bereiche

  • Öffentlicher und privater Wohnungsbau
    Bodenprofil Öffentlicher Wohnungsbau
  • Industriebau, Hallenbau, Maschinenfundamente
    Industriebau
  • Öffentliche Einrichtungen (z. B. Altenheime, Krankenhäuser, Feuerwehrgebäude)
  • Sonderbauten, Spezialtiefbau, tiefe Baugruben mit kleinem Durchmesser (z. B. Schlingengruben für Walzwerke, Glühereien)
  • Straßenbau (Erschließungsmaßnahmen, Neubau Bundesstraßen)
  • Kanal- und Rohrleitungsbau
    Kanalbau
  • Standsicherheitsberechnungen
  • Rechnerischer Nachweis der Standsicherheit von Baugruben, Böschungen und Dämmen
    Standsicherheitsberechnung
  • Konzepte für Hangsicherungen
    Hangsicherung
  • Begutachtung von Gebäudeschäden, Rissschäden, Setzungsschäden
  • Setzungs- und Verformungsberechnungen
    Setzungsberechnung
  • Dränageplanung, Dränagewasserberechnung
  • Bewertung des geothermischen Potenzials